JESUS - Das lebendige Wasser!

Jesus rief und sprach: "Wenn jemand dürstet, so komme er zu mir und trinke! Wer an mich glaubt, wie die Schrift gesagt hat, aus seinem Leibe werden Ströme lebendigen Wassers fließen." Dies aber sagte er von dem Geist, den die empfangen sollten, die an ihn glaubten.

Johannes 7,37-39a

peterLiebe Bürgerinnen und Bürger in Elmschenhagen und Umgebung,

es hat mich sehr geehrt und gefreut, dass ich im August 2015 als „Gemeindereferent im pastoralen Dienst“ der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in Elmschenhagen (Baptisten) gewählt wurde!

Seit Januar 2016 "arbeite" ich freitags für die Gemeinde und den Stadtteil Elmschenhagen aber von Montag bis Donnerstag werde ich weiterhin in meinem Job als Ingenieur bei einer Elektronikfirma in Kiel tätig sein. Interessanterweise finde ich viele Parallelen zwischen meinem Job als Ingenieur und meiner neuen Berufung als Gemeindereferent!

Die Firma stellt elektronische Messgeräte und Sensoren her, damit die Wasserqualität überall auf der Welt überwacht werden kann. In meiner Tätigkeit erarbeite ich nicht nur Angebote, die unseren Kunden helfen, Wassermessungen durchzuführen, sondern biete auch Unterstützung an, die Produkte besser kennenzulernen und die Probleme zu lösen.

Genau das Gleiche möchte ich auch mit Gottes Hilfe in meinem Dienst in der EFG Elmschenhagen tun; ich bin hier, um zu helfen, dass Jesus noch besser „an den Mann“ gebracht wird, dass Jesus noch besser verstanden und geliebt wird, dass Probleme in eurem Leben und im Leben von anderen noch besser gelöst werden!

Sauberes Wasser ist ein hohes Gut, und es zu liefern und seine Qualität zu bewahren und zu verbessern gilt in den Entwicklungsländern als eine der höchsten Aufgaben dieses Jahrhunderts. Wenn ich die geistliche Parallele zu Jesus ziehen darf, dann kann ich voller Begeisterung Folgendes behaupten:

Jeder Mensch darf und soll:

1. Mit Jesus verbunden werden, der Quelle des lebendigen Wassers!

2. Das lebendige Wasser genießen und davon seine Kraft bekommen!

3. Dieses lebendige Wasser an Freunde und Fremde so „unverschmutzt“ und rein wie möglich weiterleiten!

Möge Gott uns allen dabei helfen!

Ich freue mich euch in den nächsten Wochen und Monaten besser kennenzulernen und auf eine wunderbare Zusammenarbeit zur Ehre  Gottes!

Gottes reichlichen Segen wünscht Euch,

Euer Peter Kutschker