ChristusZentrum Kiel

Start!

Was?

Wann?

Wo?

Impressum,

Datenschutz

und

Nutzungsbe-

dingungen!

 

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
 

Offenbarung 21,6

 water 3

 

Haben Sie schon mal Durst erlebt?

Durst können wir erleben nicht nur als Wassermangel, sondern als Mangel in verschieden Bereichen unseres Lebens. Die meisten Deutschen erleben keinen Mangel um etwas zu Trinken, aber wenn es um Liebe, oder Sinn des Lebens, oder Hoffnung für die Zukunft, da spüren schon viele Durst.

 

Haben Sie schon einmal etwas wirklich umsonst bekommen?

Sobald etwas umsonst ist, suchen die Meisten nach dem Haken. Verständlich. Denn wer gibt etwas, ohne was in Retour bekommen zu wollen?

Aber es gibt eine andere Motive, wenn etwas umsonst gegeben wird. Es kann sein, dass etwas umsonst ist, weil es nötig ist und trotzdem unbezahlbar ist!
Und das ist genau was Gott tut. Gott möchte uns das geben, was wir brauchen, und er gibt es „umsonst“, weil wir nie genug dafür bezahlen konnten! Wir könnten es nie verdienen!
Wir brauchen Hoffnung für die Ewigkeit, ein Sinn für jetzt, und Vergebung unserer Sünden. Kein Geld in der Welt kann diese kaufen. Keine Anstrengung kann diese Erlangen. Aber die Tatsache ist, wir alle brauchen die!
Und wenn wir diese haben – Hoffnung, Sinn, Vergebung – dann haben wir aus der Quelle des lebendigen Wassers getrunken! Wir sind dann wirklich lebendig!

 

Leben Sie schon? Oder überleben Sie nur?

Wir als Gemeinde haben erlebt, wie Gott uns „ein neues Leben“ gegeben hat. Wir laden Sie ein, dies auch zu bekommen.



Peter Kutschker. Gemeindereferent in pastoralen Dienst.